Aktuelles - Zur Mitte Kommen

Aktuelle Termine - Kurzinformationen - Anmeldefristen von hier: Aus der Nähe der unteren Sieg und Neues auf meinen Internetseiten.


1. Öffentliche Ersatz - Nachtwächterführung am 09.12.2018 durch die mittelalterliche Stadt Blankenberg um 18.30 Uhr. Treffpunkt gegenüber dem Parkplatz am Katharinenturm an der Weinpresse. Die ausgeschriebene Führung in den KulTouren am 07.12.2018 ist belegt. Anmeldungen pro Person (nur bis zu 8 Personen) bitte über 02242/911833 oder 02242/888290. Ab 9 Personen wählen Sie bitte einen eigenen Termin. Der Gruppenpreis ist dann günstiger.


2. Die Anmeldungen zum Lebendigen Adventskalender laufen. Bis zum 26.11.2018 liegen Listen in den Kirchen vom Pfarrverband Geistingen - Hennef - Rott aus. In den Filialkirchen Allner, Stoßdorf und Westerhausen liegen Hinweise zum Eintrag in die o.g. Listen oder rufen Sie mich an.

Nährers finden Sie unter: Wer macht mit! - lebendiger Adventskalender - Anmeldung

Wir freuen uns, wenn Familien sich melden, um gemeinsam mit Freunden und Nachbarn im Advent durch Ihren Impuls das Kommen Jesus Christus in diese Welt anzukündigen.

Die "Türchen"

3, 5 Stoßdorf, Geistingen

13 Weingartsgasse, Allner, Hennef

20, 21 Dambroich, Rott, Söven, Westerhausen, Kurscheid

sind noch offen.


3. Nächster Waldspaziergang

Am Hambacher Wald, Treffpunkt an der Einfahrt zum Kieswerk Morschenich,

Zeit:  09. Dezember von 11:30 - 14:30 Uhr

näheres unter "Wer macht mit!" - Umweltzerstörung oder

...naturfuehrung.com/programm/

Der BUND plant am 01.12.2018 in Köln und Berlin die nächste Großdemonstration.

Sie können hier unterschreiben für einen schnellen Kohleausstieg.

... aktion.bund.net/kohlekraftwerke-stilllegen-hambacher-wald-leben-lassen


4. "Mitleben im Kloster Rheda - Wiedenbrück" z.B. über Silvester 2018. Erkundigen Sie sich bitte bei Korbinian Kinger unter: korbinian.klinger (a) franziskaner.de. Mitfahrgelegenheit ab Hennef für eine Person.


5. Herzliche Einladung am 12. Dezember um 18.00 Uhr an alle Familien, gleich welcher Konfession zum Mitmach-Singkreis im Rahmen des lebendigen Adventskalenders im Pfarrverband Geistingen - Hennef -Rott, Kirche St. Simon und Judas.



6. Winteranfang im Lavendel-Labyrinth am 21.12.2018 um 17.00 Uhr in Kastellaun. Sie werden eingesimmt mit Texten und Geschichten und dem Friedenslicht auf Weihnachten ein; zur Akkordeonbegleitung werden Weihnachts- und Friedenslieder gesungen. Zum Abschluss gibt es Glühwein. Wenn Sie ihr persönliches Friedenslicht entzünden möchten, bringen Sie bitte Ihre eigene Laterne mit. Mitfahrgelegenheiten bitte anfragen.


7. Wer aufmerksam in die Natur hineinhört, der hört jetzt, Ende des Herbstes, die Vögel fröhlich tirilieren, was sie eigentlich erst, wenn es wärmer wird, im Frühjahr, tun. Die Natur steht Kopf und die Vögel auch. Sie sind irritiert von der Wärme im November 2018.



8. Ökumenischer Abschluß-Rundgang entlang der Adventsfenster von Hennef-Stoßdorf nach Hennef-Geistingen am 05.01.2019 um 13.40 Uhr ab der Herz-Jesu-Kirche in Stoßdorf. Ende 16.45 Uhr an der Kirche Geistingen. Anschließend besteht die Möglichkeit die kath. Messe in St. Michael in Geistingen zu besuchen. Siehe unter Spirituelles - Adventsfenster - Anmeldung.


9. Der Termin für franziskanisches Pilgern in 2019 steht fest:

18. bis 21. Juli zum Kloster Engelthal. Wer mit pilgern möchte meldet sich bitte bei mir, siehe auch Unterwegs - Pilgern - franziskanisch


Die Klimapilger sind derzeit von Frankfurt (Oder) nach Potsdam unterwegs. Neue Seite Radpilger "Ökumene ins Rollen bringen". Näheres unter Unterwegs - Pilgern - Klima bzw. Radpilger



10. Neue Seite:

Theophostischer Gebetsdienst

siehe unter: Spirituelles - Gebetsstunde

 


11. Gebetsmeinung von Papst Franziskus im November 2018

über die Sprache des Herzens und das gemeinsame Beten für diejenigen, die diese Sprache nicht kennen und zu Waffen greifen, siehe unter Spirituelles - Gebetsstunde - Gebetsanliegen.

Schauen Sie sich den Film Papst Franziskus - ein Mann seines Wortes mehrmals an, Sie entdecken immer wieder etwas neues.


Mehr Informationen erhalten Sie auch durch das Anklicken der Bilder.


Verbindung halten


Die Verbindung wird gehalten, ...

...

wenn Menschen ins Gespräch kommen.


Mein persönliches Glaubensbekenntnis:

Dieses Portal...


... ist ein Geschenk für Sie und empfiehlt Ihnen immer wieder etwas neues mit aktuellen Terminen.

Wer regelmäßig von mir informiert werden möchte,

schreibt mir am besten eine Mail, sie wird umgehend beantwortet. Sie ist langsamer* als Wath's App aber schneller als Flaschenpost.

 

* siehe auch "Die Entdeckung der Langsamkeit"

Ökumene...


... leben und lieben ist nur möglich, wenn

Jesus Christus

in der Mitte unseres Herzens lebt und liebt. Nur durch die Freiheit der Entscheidung, die Gott uns gab, ist es für uns Menschen überhaupt erst möglich zu lieben.

"Leben" und "Lieben", sind ein Wortstamm. Jesus Christus ist die Liebe. Jesus Christus ist konfessionslos.