spiritueller Montagsspaziergang



Wer kommt mit, unsere Heimat bewusst zu erspüren!

Auf einem 2,5 stündigen Spaziergang begleitet uns ein christlicher Impuls in die Woche.

Ein heilsames Lied sagt: „Die Heimat ist dort, wo Dein Herz ist.“

Das ist mein Anliegen. Die Sehnsucht, die jeder in sich verspürt, im Miteinander, durch einen Impuls, in der Bewegung, in der Natur zu entdecken.

Beginnen möchte ich jeweils um 9.30 Uhr an einer Kapelle in unserer Heimat.

Zum Mittagsangelus sind wir zurück.

Nehmen Sie sich Zeit bis 12.00 Uhr, ich freue mich auf Sie.


Am 16.04.2018 waren wir, vier Frauen, das erste mal montags spirituell unterwegs. Von der Annakapelle im Niederdorf Hennef-Geistingen aus sind wir mit einem Impuls über den Frieden in den Geistinger Wald gegangen. Das nächste Treffen ist an der Kapelle in der Geisbach in Hennef-Warth am 25.06.2018. Von dort aus laufen wir nach Kuchenbach und zurück.


Der Spaziergang ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung. Wer trotzdem mit mir Kontakt aufnehmen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Nur eins ist mir sehr wichtig für Sie:


Wenn Sie sich für den spirituellen Montagvormittag entscheiden, dann mit Ihrem ganzen Herzen. Für eine wirkliche Entspannung ist es unumgänglich, sich nur diesen Impuls mit Spaziergang am Vormittag vorzunehmen. Kein anderer Termin sollte diesen Vormittag stören. Bitte entscheiden Sie sich für das Angebot nur ganz oder dagegen. Aussagen wie:, "Ich muss aber zu der oder jener Uhrzeit zurück sein," setzen nicht nur die Gemeinschaft unter Druck, sondern besonders Sie selbst. Das Erleben, wofür ich Ihnen eine Plattform geben möchte, ist für Sie und die Gemeinschaft dann vertan.