Jahreszeitenwanderungen


Auf allen Jahreszeitenwanderungen, geführt von Gästeführerin Brigitte Helfen, nimmt jede(r) sein persönliches Erlebnis mit nach Hause, ob beim „Frühlingserwachen“, in der „Sommerfrische“ , beim „Herbstzauber“ oder bei der „Winterlandschaft“. Jede(r) Teilnehmer(in) erlebt ausgefallene und nicht alltägliche Stunden, Stunden, die das Leben einfach schöner machen. In der Regel finden die Wanderungen immer am Sonntag um den Jahreszeitenwechsel* statt.

*Ausnahme


Frühlingserwachen

Kapellen neu entdecken und mit Leben füllen

Sonntag, den 20.03.2022

Eine Wanderung mit stillen Momenten


Halten Sie zum Frühlingsbeginn einmal inne, um einen
Moment Stille in den Kapellen unserer Umgebung zu spüren. Auf dieser Wanderung wollen wir das eigene geistliche Leben neu  entdecken, um den Alltagstrott hinter sich lassen zu können. Freuen Sie sich am Erwachen der Natur und lassen Sie dieses Gefühl in sich aufblühen auf dem Weg von Eisbach nach Sandscheid über Wellesberg und Wiersberg mit einem Picknick in Kurscheid und zurück über das Naturschutzgebiet Eisbach. Erfahren Sie, wie gut es tut, wenn  Seele, Geist und Körper Einklang in der Gemeinschaft finden.

Länge ca. 9,5 km

Treffpunkt: Kapelle Eisbach 14.00 Uhr

Anmeldung: 02242/911833


Sommerfrische

Spaziergang von Hennef zur Burg Blankenberg

Sonntagmorgenspaziergang am 14.08.2022*

Treffpunkt und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben. Die Beschreibung folgt in Kürze.

Der Spaziergang ist kostenlos. Eventuell wird er nicht von mir begleitet.



Herbstzauber

Auf Traumpfaden unterwegs

Sonntagswanderung am 18.09.2022

Treffpunkt und Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. Die Beschreibung folgt, ähnlich wie PDF (Bild klicken).

Anmeldung einzeln möglich. Der Gruppenpreis teilt sich durch die Anzahl der Personen



Winterlandschaft

Über die Höhen an der Sieg

Sonntagswanderung am 18.12.2022

Treffpunkt wird noch bekannt gegeben. Wanderung event. mit Weihnachtsbaum schlagen. Die Beschreibung folgt, ähnlich wie PDF (Bild klicken).

Anmeldung einzeln möglich. Der Gruppenpreis teilt sich durch die Anzahl der Personen